Neuigkeiten SU
13.07.2017, 14:06 Uhr
Besuch bei der Senioren Union Dr. Carsten Linnemann
Nach der Wahl in NRW
Zur Veranstaltung konnte der Vorsitzende Günter Knoche insgesamt 44 Teilnehmer begrüßen. Dr. Carsten Linnemann MdB, Bürgermeister Werner Peitz und dem Vorsitzenden der CDU Delbrück Josef Westerhorstmann, galt ein besonders herzliches Willkommen.
Veranstaltungsprotokoll
Mittwoch 14.06.2017, 15:00 Uhr
Seehof Franke, Anreppen-Heddinghausen
Gastredner: Dr. Carsten Linnemann – Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der Mittelstandsvereinigung
Thema: nach der Wahl in NRW
Zur Veranstaltung konnte der Vorsitzende Günter Knoche insgesamt 44 Teilnehmer begrüßen. Dr. Carsten Linnemann MdB, Bürgermeister Werner Peitz und dem Vorsitzenden der CDU Delbrück Josef Westerhorstmann, galt ein besonders herzliches Willkommen.
Dr. Linnemann informierte dann über die abgeschlossenen Koalitionsverhandlungen in NRW. Mitwirken konnte Dr. Linnemann in der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand, Digitalisierung, Handwerk und Gründer. Er machte deutlich, dass
das vor der Wahl Versprochene auch umgesetzt wird. Themen wie Bildung,
Gemeindefinanzierug, Schließung von Förderschulen, Studiengebühren, regionale Windkraft und vieles mehr werden kurzfristig angepackt und umgesetzt. Bundespolitisch beschrieb Dr. Linnemann, das die Bundesbürger zur Zeit sehr zufrieden in die Zukunft schauen. Es waren noch nie so viele Menschen in Arbeit wie zur Zeit. Die niedrige Zinspolitik der europäischen Union hat für die Bundesregierung große Vorteile
benachteiligt aber den Sparer. Die fortschreitende Digitalisierung in der Gesellschaft benötigt in Zukunft gut ausgebildete Fachkräfte. Bei der schulischen und betrieblichen Ausbildung müssen alle Jugendliche gleiche Chancen bekommen.
Beim Thema Europa ging es um Sicherung des Zusammenlebens, Religionsfreiheit und Leitkultur in Europa und vieles mehr. Hier müssen wir konkrete Ziele vorgeben und einfache Lösungen entwickeln.
In der sich anschließenden Diskussion wurden Themen wie Besteuerung der Rentner, verfügbare Geldmittel für Normalhaushalte, Altersvorsorge und vieles mehr im Dialog besprochen.
Ein interessanter Nachmittag schloss mit einem Dank an Dr. Carsten Linnemann.
Jeder weiß, wie eng die Termine bei einem Bundestagsabgeordneten getaktet sind, und trotz alle dem nahm er sich Zeit für SU Delbrück.