Ausblick auf das Jahr 2020

Anreppen

16.01.2020

Vielfältig ist der Einsatz des CDU-Ortsverbandes auch im Römerdorf. In der Dorfhalle muss der Hallenboden erneuert werden und auf der Sportanlage am Rasenweg muss an einem Besucherunterstand der Verkehrssicherungspflicht genüge getan werden. Die Stadt gewährt einen Zuschuss von 50 Prozent der Kosten. Die Arbeiten werden in ehrenamtlicher Eigenleistung umgesetzt. Als wichtiges Thema wird die Radwegeverbindung nach Anreppen angegangen. Aus Delbrück kommend, endet der Radweg am Ortseingangsschild. Hier soll eine Neuordnung der Situation vorbereitet werden.