Ausblick auf das Jahr 2020

Boke

Zur Dorfentwicklung gehört für die CDU auch die kindliche Bildung. Daher wurde der Anbau an der Lippegrundschule unterstützt. In die neuen Räumlichkeiten der OGS flossen rund 1,1 Millionen Euro. Nach dem Umzug in den Weihnachtsferien, steht nun einer Nutzung der neuen Räumlichkeiten nichts mehr im Wege. Ebenso hat der Ortsverband Boke die Erweiterung des Kindergartens „Diebeskämpen“ und damit die Verbesserung des U3-Angebotes unterstützt. Hier wurden 420.000 Euro investiert. Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr konnten die Räume in Betrieb genommen werden. Für das Jahr 2020 hat sich die CDU in Boke die Errichtung eines Multifunktionsspielfeld auf dem Gelände der Lippegrundschule vorgenommen. Erste Anträge hierzu wurden bereits 2013 eingebracht. Im Haushalt sind 30.000 Euro eingestellt. Die Planungen werden der Heimat- und der Sportverein gemeinsam mit der Grundschule und der Verwaltung abstimmen. Notwendige Eigenleistungen sowie Hand- und Spanndienste werden vor Ort unterstützt.

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben